Verkehrsunfall

Alarmierungszeit: 2014-09-25 17:18:00
Ausrückungszeit: 2014-09-25 17:23:00
Einsatzende: 2014-09-25 17:50:00

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der L 547 Richtung Gosaumühle wurden heute die Kameraden der FF-Hallstatt von der Landeswarnzentrale mittels Meldeempfänger alarmiert. Ein PKW-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf dem vor ihm stehenden Bus auf. Von der Feuerwehr wurde der beschädigte PKW an einem geeigneten Platz abgestellt und das ausgetretene Betriebsmittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Der Bus konnte die Fahrt fortsetzen. Bei diesem Unfall wurden keine Personen verletzt.

Eingesetzte Kräfte:

  • FF-Hallstatt
    • RLF, KLF
    • 9 Mann
  • Polizeiinspektion Hallstatt
    • 2 Mann
  • P9250001
  • P9250002