PKW-Bergung

Alarmierungszeit: 2015-03-01 09:28:00
Ausrückungszeit: 2015-03-01 09:35:00
Einsatzende: 2015-03-01 10:25:00

Am Sonntag vormittags wurden die Kameraden mittels Telefon zu einer Autobergung gerufen. Ein PKW-Lenker lenkte sein Fahrzeug auf den gesperrten und nicht geräumten Parkplatz / P2, übersah dabei die Straßenbegrenzung mit einer Höhe von ca. 50 cm. Aufgrund dieser Situation konnte er seinen PKW nicht mehr selbst steuern. Zuerst musste ein Auffahrt geschaffen werden um das Fahrzeug mittels Rüst und Seilwinde wieder auf die Straße zu bringen. Normalerweise fährt man nicht auf einen Parkplatz welcher im Winter geschlossen ist. Und außerdem ist hier nur eine Ausweichstelle und keine Zufahrt. Nach getaner Arbeit konnten die Kameraden wieder ins Depot einrücken. 

Eingesetzte Kräfte:

  • FF-Hallstatt
  • Rüst
  • 4 Mann
  • P3010001
  • P3010002
  • P3010003