Personenbergung

Alarmierungszeit: 2012-11-07 10:55:00
Ausrückungszeit: 2012-11-07 10:59:00
Einsatzende: 2012-11-07 11:30:00

Um 10,55 Uhr wurden die Kameraden der Freiw. Feuerwehr Hallstatt zu einer Personenbergung im Lift am Marktplatz mittels Meldeempfänger von der OÖ Landeswarnzentrale gerufen. Durch einen Stromausfall blieb der Lift stecken. Bei Eintreffen vor Ort stellte sich heraus, dass sich die eingeschlossene Person schon selbst aus dem Lift befreien konnte. Nach Überprüfung der Anlage, konnten die Einsatzkräfte wieder ins Depot einrücken.

Eingesetzte Kräfte

  • FF Hallstatt
  • KLF
  • 7 Mann