Ölspur

Alarmierungszeit: 2014-12-20 14:24:00
Ausrückungszeit: 2014-12-20 14:30:00
Einsatzende: 2014-12-20 16:50:00

Die Kameraden wurden heute mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale zu einem Öleinsatz auf der Waldbachleiten im Echerntal alarmiert. Bereits zum zweiten mal musste die Feuerwehr zu einer Ölspur ins Echerntal ausrücken. Ein unbekannter PKW-Lenker hatte Öl auf einer Länge von ca. 1 km verloren. Der zufällig vorbeikommende Förster alarmierte umgehend die Einsatzkräfte. Das ausgeflossende Mittel wurde von den Feuerwehrkameraden mittels Ölbindemittel gebunden und anschließend entsorgt.

Eingesetzte Kräfte:

 

  • FF-Hallstatt
    • KLF, Rüst, Anhänger
    • 12 Mann
  • Polizeiinspektion Hallstatt
    • 1 Mann