Ölspur

Alarmierungszeit: 2014-09-09 14:04:00
Ausrückungszeit: 2014-09-09 14:10:00
Einsatzende: 2014-09-09 17:42:00

Die Kameraden wurden heute mittels Meldeempfänger zu einer Ölspur auf der Waldbachleiten (Forststraße) im Echerntal gerufen. Bei Eintreffen vor Ort stellte sich heraus, dass sich die Ölspur auf einer Länge von ca. 2 km ausbreitete. Es wurde sofort begonnen,  das Öl mittels Ölbindemittel zu binden. Aufgrund dieser langen Verunreinigung wurde eine Fa. mittels Kehrmaschine beauftragt, das aufgetragene Ölbindemittel zu entfernen und fachgerecht zu entsorgen. Diese Ölspur wurde von einem PKW, welcher eine defekte Ölwanne hatte verursacht. Anschließend konnten die Feuerwehrkameraden wieder ins Depot einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

  • FF-Hallstatt
    • KLF, Rüst, Anhänger
    • 12 Mann
  • Polizeiinspektion
    • 2 Mann 
  • P9090001
  • P9090002
  • P9090010
  • P9090011