Öleinsatz

Alarmierungszeit: 2016-10-11 12:43:00
Ausrückungszeit: 2016-10-11 12:50:00
Einsatzende: 2016-10-11 13:35:00

Von der Landeswarnzentrale wurden die Kameraden mittels Meldeempfänger zu einem Öleinsatz im Zentraum Hallstatts alarmiert. Bei einer Baustelle beim Heritage Hotel verlor eine Baufirma bei Bauarbeiten Öl, welches sich durch den herrschenden Regen auf den Parkplatz verteilte und Richtung Hallstättersee floss. Von den Kameraden wurde das Öl mittels Ölbindemittel gebunden und anschließend entsorgt. Eine kleine Menge des Öls war bereits in den See gelangt, konnte aber ebenfalls gebunden und entsorgt werden. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr wurde ein größeres Ausmaß verhindert.

Eingesetzte Kräfte:

  • FF-Hallstatt
    • RLF, KLF
    • 8 Personen
  • PA110002
  • PA110004
  • PA110005
  • PA110006
  • PA110007