Brandverdacht Bundessportschule Obertraun

Alarmierungszeit: 2012-01-05 06:01:00
Ausrückungszeit: 2012-01-05 06:06:00
Einsatzende: 2012-01-05 06:30:00

 Die FF-Hallstatt wurde vom LFK mittels Meldeempfänger zu einem Brandverdacht in der Bundessportschule Obertraun gerufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm gehandelt hat. Somit konnte unverzüglich ins Depot eingerückt werden.

Eingesetzte Kräfte

  • FF Hallstatt
    • 2 Fahrzeuge (RLF,KLF)
    • 15 Mann
  • FF Obertraun
    • 3 Fahrzeuge (RLF, KLF, KDO)
    • 14 Mann